SPART ENERGIE UND IST GESUND

Richtiges Lüften ist absolut wichtig für Ihr Gebäude und für Sie. Einerseits wird Feuchtigkeit aus den Räumen abgeführt, was der Schimmelbildung vorbeugt. Andererseits kommt frischer Sauerstoff in die Räume, was Ihnen gut tut.

Vermeiden Sie es, Fenster schräg zu stellen, das bringt nichts, sondern lässt nur viel Wärme aus dem Gebäude entweichen, was zu erhöhtem Energiebedarf führt. Viel besser ist es, täglich mehrmals richtig zu lüften.

Wir empfehlen Ihnen folgendes Vorgehen:
Öffnen Sie drei bis fünf Mal täglich während 5 – 6 Minuten die Fenster ganz. Schaffen Sie ruhig kurzzeitig Durchzug (sogenanntes Querlüften). Das reicht, um die verbrauchte und feuchte Luft aus dem Gebäude abzuführen und ausreichend Frischluft hereinzulassen.

Die Vorteile dieser Methode liegen auf der Hand: Die Luft ist frisch, die Wände bleiben warm, somit bleibt die Wärme grösstenteils im Gebäude. Sie haben wieder einen gesunden Wohn- oder Arbeitsraum.