GESUNDHEIT BEGINNT BEIM WOHNEN

Gesundheit muss immer gesamtheitlich betrachtet werden. Da hat die häusliche Umgebung genauso einen Einfluss wie Umweltfaktoren von draussen. Deshalb setzen wir uns dafür ein, dass wir mögliche Störquellen bereits bei der Planung eliminieren.

Wir analysieren Ihr Wohnumfeld in Zusammenarbeit mit kompetenten Partnern. Beim Bauen achten wir auf harmonische Grundrisse, natürliche Baumaterialen, Schaffung von ruhigen Innenräumen durch Schallisolationen, Abschirmung von elektrischen Störquellen sowie Behaglichkeit durch angepasste Lüftungs- und Wärmeinstallationen.

Mögliche Störquellen im Wohnumfeld können sein:
- Geopathologische Belastungen wie Wasseradern, Erdverwerfungen, Störungen des Erdmagnetfelds etc.
- Bauliche Störquellen wie Leim- und Klebestoffe, Schimmelpilze, unangenehme Grundrisse etc.
- Elektrosmog wie Mobilfunkantennen, WLAN, Hausinstallationen, elektrische Geräte etc.

Mögliche Symptome im Wohnumfeld:
- Müdigkeit bis hin zu Erschöpfung
- Schlafstörungen aller Art
- Schmerzen am Bewegungsapparat